Music: In den Juke Joints in Mississippi begann der Blues

Birth of the Blues

Ein Juke Joint, bisweilen auch Jook Joint geschrieben, Kurzform Juke, war im ländlichen Südosten der USA eine einfache Kneipe für Afroamerikaner, in der Alkohol, Tanzmusik und Speisen, zum Teil auch Glücksspiel und Prostitution angeboten wurden. Sie wurde auch Barrelhouse genannt, nach den Fässern, in denen der ausgeschenkte Alkohol gelagert wurde. [Wiki] Hier entstand der Blues. Entlang des Mississippi Blues Trail befinden sich viele Juke Joints. Und immer wieder begegnet man dem Namen Robert Johnson. Wie an der Crossroads in Clarksdale.

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.