Our Ultimate Trip: Clarksdale, Mississippi

Clarksdale: Hier entstand der Delta-Blues

Unsere letzte Reise führte uns mit dem Wohnmobil von Florida nach Boston und durch Clarksdale. Das war im Jahr 2012, liegt also schon einige Zeit zurück. Wir haben die Lust am Reisen verloren. Unsere Liebe zum Blues hingegen ist gewachsen. Clarksdale und Umgebung ist die Geburtsstätte des Delta Blues. Es war in der Dockery Plantation, wo sich Son House, Bukka White, Robert Johnson, Howlin’ Wolf, John Lee Hooker und viele mehr zum Musizieren trafen.

Robert Johnson soll an der Crossroads in Clarksdale angeblich seine Seele dem Teufel verkauft haben. Wenn wir jemals wieder eine Reise unternehmen, dann ganz bestimmt nach Clarksdale, Mississippi. Aber Clarksdale ist weit entfernt von den internationalen Flughäfen in Georgia, Texas und Florida und das bedeutet eine lange Anreise mit Amtrak, Greyhound oder Mietwagen. In Clarksdale befindet sich der Ground Zero Blues Club von Morgan Freeman. Und direkt oberhalb des Blues Club sind die Delta Cotton Company Apartments. Das wäre ein ideales Quartier, um das Mississippi-Delta zu entdecken. Wenn wir denn, dann wieder reisen. In love with the Blues

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Schreibe einen Kommentar