Der Pyramid Lake in Nevada

Der Pyramid Lake ist von Reno/Sparks mit dem Fahrzeug in ca. einer halben Stunde zu erreichen. Er befindet sich im Pyramid Lake Indian Reservation, einem Reservat der Paiute Indianer. Für Campen, Angeln, Zugang zu den Stränden u.ä. sind Permits erforderlich, die von den Indianern verkauft werden.
PyramidLake01 - Der Pyramid Lake in Nevada

Die asphaltierte Strasse SR 445 wechselt nördlich von Sutcliffe in eine „herbe“ Schotterpiste mit leichtem „Waschbrett-Charakter“ (Stand: Ende Mai 2010).

PyramidLake02 - Der Pyramid Lake in Nevada

Diese Staubstrasse führt auf der westlichen Seite des Sees nach Norden, wo interessante Felsformationen sind:

PyramidLake03 - Der Pyramid Lake in Nevada

PyramidLake04 - Der Pyramid Lake in Nevada

Am Samstag – 29. Mai 2010 – des Memorial-Day-Wochenendes waren alle Boondocking-Stellplätze für Wohnmobile am Ufer des Sees bereits am Vormittag sehr stark belegt. Wer vom Pyramid Lake weiter nach Norden oder Westen (Highway 395) möchte, muss sich auf längere Staub-Strassen-Abschnitte einstellen – GPS-Navigation empfohlen !

PyramidLake05 - Der Pyramid Lake in Nevada

Direkt-Links:
Pyramid Lake (Nevada) – Wikipedia, the free encyclopedia
Pyramid Lake Paiute Tribes, NV
Pyramid Lake, Nevada: A Visitor’s Guide to facilities and …

Hinweis: Diese Reise fand im Jahr 2010 statt.