xFvUkjg ZW

Las Vegas: 30 Jahre Show Mystère vom Cirque du Soleil

Der Dauerzirkus

Cirque du Soleil zeigt Shows, deren Hauptaugenmerk auf Artistik, Theaterkunst und Livemusik liegt. Im Unterschied zum klassischen Zirkus, zu dem unter anderem Tierdressuren und eine mit Sägespänen ausgestreute Manege gehören, verzichtet der Cirque du Soleil auf diese Elemente, weshalb er dem Cirque Nouveau zugerechnet wird. Mit „Nouvelle Expérience“ wurde eine Aufführungsserie im Mirage in Las Vegas gestartet. Ein Jahr später übersiedelte sie in ein eigens dafür erbautes Theater im Treasure Island Hotel, während mit dem Mirage ein Zehnjahresvertrag für die Aufführung von „Mystère“ abgeschlossen wurde. [Wiki]

Unter dem Titel ‘Mystère’ forever berichtet Las Vegas Weekly hier ausführlich über die Geschichte der Show: “Mystère, Cirque du Soleil’s first non-traveling, permanent show, opened at Treasure Island on Christmas Day, 1993. For three decades, it has thrived in a city where few things are non-traveling or permanent. It is Cirque’s longest-running production — not just in Las Vegas, but worldwide.”

Link: traveLink auf Mastodon

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert