MGM Resorts: Daten von über 10 Mio. Gästen frei im Netz zugänglich

Hacker haben eine Datenbank der Hotelkette MGM Resorts abgegriffen und Daten von über 10 Millionen Gästen veröffentlicht – darunter Namen und Passnummern berichtet heise.de.

LAS MGM - MGM Resorts: Daten von über 10 Mio. Gästen frei im Netz zugänglich

Das Unternehmen entstand im Jahr 2000 aus der Übernahme des Mitbewerbers Mirage Resorts aus dem Besitz von Steve Wynn durch den Casino- und Hotelbetreiber MGM Grand unter dem Namen MGM Mirage… Durch die Übernahme von Mirage Resorts kamen unter anderem die Casino-Hotels Bellagio und Mirage in Las Vegas in den Besitz des nunmehr in MGM Mirage umbenannten Unternehmens. Im Jahr 2004 kam es zu einer weiteren Übernahme. Ziel war der Mitbewerber Mandalay Resort Group, zu dessen Portfolio unter anderem die Casino-Hotels Mandalay Bay, Luxor und Excalibur in Las Vegas gehörten…
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/MGM_Resorts_International

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.