Fly: Beinahezusammenstoß am Flughafen JFK in New York

Air Traffic Controller: “Shit, Delta 943 cancel takeoff clearance!”

Am John F. Kennedy International Airport (JFK) in Queens, New York konnte eine Katastrophe nur knapp verhindert werden. Während der Delta-Flug mit einer Boeing 737 nach Santo Domingo startete, kreuzte American Airline Flug AA106 nach London die Startbahn. Die FAA untersucht den Vorfall meldet AirLive hier.

Update 11FEB23:
Zwischenfall in New York JFK: Crew von American will nicht zur Beinahe-Kollision aussagen
Im letzten Moment gab der Kontrollturm der 737-Crew die Anweisung: «Scheiße, Delta 1943, Start abbrechen!». Und so ist nichts passiert. Doch bei der Untersuchung hatte das National Transportation Safety Board NTSB ein Problem…

Crew von American will nicht zur Beinahe-Kollision aussagen


Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

6 Antworten auf „Fly: Beinahezusammenstoß am Flughafen JFK in New York“

Kommentare sind geschlossen.