Travel: New York – The Manhattanhenge

Let the sunshine in

Als Manhattanhenge wird ein viermal im Jahr auftretendes Phänomen bezeichnet, bei dem das Licht der aufgehenden oder untergehenden Sonne in gerader Linie durch die Schluchten der nach Ost-West ausgerichteten Straßen von Manhattan in New York City fällt. [Wiki] New York Geheimtipps.de berichtet hier ausführlich über Manhattanhenge. Und pixelschmitt.de tut es hier.

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert