In the mood for good food? Check our story "Food Highlights"

NZZ über Johnny Cash, Leonard Cohen und David Bowie

Music Legends

Ein fantastischer Artikel von Frank Heer, den die NZZ veröffentlicht hat. Er berichtet vom Sterben David Bowies in Lazarus. Johnny Cash sind einige längere Passagen gewidmet, einem Künstler, den wir sehr verehren und schätzen. Von seinen Höhepunkten in den achtziger Jahren über die Outlaw-Bewegung mit den Highwaymen: Waylon Jennings, Willie Nelson, Johnny Cash und Kris Kristofferson – das waren die Highwaymen.

Bis zu seinem Tod in Nashville, wenige Wochen nach dem Tod seiner Ehefrau June Carter Cash. Ihr Todestag war der 15. Mai 2003. Im August letzten Jahres waren wir in the mood for Hurt. Auch jetzt ist ein guter Zeitpunkt dafür.

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Eine Antwort auf „NZZ über Johnny Cash, Leonard Cohen und David Bowie“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.