Tourismus: Hawaii zwischen Kultur und Folklore

Aloha Oe

Hawaii ist zweifellos eine Massentourismus-Destination: Der Tourismus ist der Hauptwirtschaftszweig des Staates. Die Besucherzahl erreichte im Jahr 2019 mit 10,425 Millionen Touristen den historisch höchsten Stand. Sie gaben im letzten Jahr vor der COVID-19-Pandemie 17,8 Milliarden US-Dollar auf den Inseln aus und generierten Steuereinnahmen von 2,0 Milliarden US-Dollar. [Wiki] Die NZZ berichtet in diesem sehr ausführlichen Artikel über den Verfall der hawaiianische Kultur: “Zwanzig Hula-Tänzerinnen, alle barfuss, alle mit Blumen im Haar, aber nur zwei von ihnen haben hawaiianische Wurzeln: inszenierte Südsee-Tradition im «Ala Moana» in Honolulu, einem Shoppingcenter, wie es überall in den USA stehen könnte.”

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Schreibe einen Kommentar