Wohnmobil-Urlaub USA: Ohne Fön in der Wildnis ist es grausam

Hauptsache die Haare schön

Ist schon unglaublich, nach welchen Kriterien die Mitglieder beim WoMo-Abenteuer ihre Reise planen. Das Portal war angetreten, die führende Webseite für den Wohnmobil-Urlaub in Nordamerika zu werden. Sie ist führend – was die saudummen Fragen angeht. User Hopeman beschäftigt offensichtlich der Betrieb eines Föns in der Wildnis aktuell ziemlich heftig:

„Ich will aber auch nicht riskieren, dass wir nachher irgendwo in der Wildnis stehen und meine Frau kann ihre Haare nicht hinreichend frisieren“

Hopeman not made for lovin‘ WoMo-Abenteuer without Haarfön in the Wüste

Hopeman’s Frau hat die Haare schön in the desert

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.