Eat: Hähnchen mit feiner Kräutersoße

Bei diesem französischen Rezept dreht sich alles um Geschmack, Frische und Einfachheit

“Zuerst kochen Sie die geschnittenen Kartoffeln in Wasser für das Püree. In der Zwischenzeit würzen Sie die Hühnerbrüste mit Salz und Pfeffer, bestäuben sie mit etwas Mehl und braten sie dann in Olivenöl goldbraun. Stellen Sie sie zum Warmhalten beiseite. In derselben Pfanne Schalotten und Knoblauch anbraten, dann mit Weißwein und Hühnerbrühe ablöschen, Senf, Salz, Pfeffer und Kräuter dazugeben und mit etwas Butter zu einer samtigen, schmackhaften Sauce abrunden.”

Link: traveLink auf Mastodon

Eine Antwort auf „Eat: Hähnchen mit feiner Kräutersoße“

Kommentare sind geschlossen.