Cruise: Feuerland entdecken

Tief im Süden Südamerikas – Kap Horn and more

Feuerland ist eine Inselgruppe an der Südspitze Südamerikas. Vom Festland ist sie durch die Magellanstraße getrennt. Die Inselgruppe hat eine Landfläche von 73.746 km²; davon entfallen 47.000 km² auf die Hauptinsel Isla Grande de Tierra del Fuego. Feuerland wurde 1881 durch den Meridian 68° 36′ westlicher Länge in einen östlichen Teil für Argentinien (heute die Provinz Tierra del Fuego) und einen westlichen Teil für Chile (heute die Region Magallanes) aufgeteilt. [Wiki] Die NZZ berichtet in diesem interessanten Artikel über eine Kreuzfahrt im tiefsten Süden Südamerikas: “Im Hafen von Ushuaia, mit knapp 60.000 Einwohnern die letzte grosse Stadt vor Kap Hoorn, hat die “Ventus Australis” festgemacht. Wie ein zierliches Spielzeug liegt das kleine Kreuzfahrtschiff auf dem tiefblauen Wasser. Kein riesiger Luxusliner, sondern ein Expeditionsschiff für 200 Passagiere und 60 Crewmitglieder.”

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Schreibe einen Kommentar