Train: Der Tren a las Nubes in Argentinien

Der “Zug in die Wolken”

Der Tren a las Nubes verkehrt als Touristenzug im Nordwesten von Argentinien. Der “Zug in die Wolken” erklimmt hier ab Salta (1187 m) auf 217 km eine atemberaubende Bahnstrecke in die argentinischen Anden. Höhepunkt der Tagesreise ist das Viadukt “La Polvorilla” in 4220 m Höhe. [Wiki] Die WAZ berichtet hier:”Es ist eine der spektakulärsten Zugstrecken der Welt – und anscheinend auch eine der gefährlichsten. Was weniger mit der Streckenführung als vielmehr mit der Höhe zu tun hat, auf die es geht.”

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

3 Antworten auf „Train: Der Tren a las Nubes in Argentinien“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert