Tourismus auf Bali nach Corona: Backpacker nicht mehr willkommen

Tourismus auf Bali nach Corona: Backpacker nicht mehr willkommen

Minister will nur noch Qualitäts-Besucher – damit Bali sauber bleibt

Das klingt schon unglaublich, was der Minister Luhut Pandjaitan da so von sich gibt. Backpacker haben Bali berühmt gemacht, dafür gesorgt, dass diese kleine indonesische Insel Weltruhm erlangte. Jetzt sind sie plötzlich nicht mehr willkommen. Sie sollen draußen bleiben, damit Bali sauber bleibt. Backpacker sind also „unsauber“. Das jedenfalls meldet The Bali Times. „Tourismus auf Bali nach Corona: Backpacker nicht mehr willkommen“ weiterlesen

Originally posted 2021-09-14 00:22:10.

Indonesien: Sulawesi – Im Land der Toraja

Indonesien: Sulawesi - Im Land der Toraja

Sie nahmen mich einfach mit zum Schwimmen am Wasserfall

Sulawesi, das früher Celebes genannt wurde, ist eine indonesische Insel zwischen Borneo und Neuguinea. Makassar ist die Hauptstadt der indonesischen Provinz Südsulawesi (Sulawesi Selatan) und liegt an der südwestlichen Küste der Insel. Namen ändern sich sehr schnell in Indonesien. Als wir dort unterwegs waren, hieß Makassar noch Ujung Pandang. Dort sind wir dreimal gelandet, um dann per Bus nach Rantepao zu fahren. „Indonesien: Sulawesi – Im Land der Toraja“ weiterlesen

Indien: Begeisterung und Frust

Indien: Begeisterung und Frust

Hey Sir

Diesen Satz hörten wir vier Wochen lang auf unserer Reise durch Indien. Es begann noch harmlos in Trivandrum in Kerala im Süden Indiens. Dort sind wir von den Malediven startend gelandet. Bungalow Anlage am Beach, alles so easy for the backpackers. Wir flogen von dort hoch nach New Delhi. Unser Weiterflug nach Leh in Ladakh war wegen Schneesturm gecancelt worden. Und jetzt? Nachdem wir einige Zeit dumm und ratlos aus der Wäsche geguckt haben, entschieden wir uns für Srinagar in Kashmir. „Indien: Begeisterung und Frust“ weiterlesen

Südostasien: Tips für Backpacking Einsteiger

Südostasien: Tips für Backpacking Einsteiger

Reisen Backpacker wirklich so anders?

Tips für Backpacking-Reisen nach Thailand, Vietnam, Myanmar, Kambodscha und Laos sind das Thema dieses Artikels von AlexAsia. Wir waren selbst viele Jahre individuell in Südostasien unterwegs und haben es genossen. Auch die Erkenntnis über den Hochmut mancher Backpacker, Stichwort Begpacker, und unsere eigene Arroganz. Backpackers are no better travelers per default „Südostasien: Tips für Backpacking Einsteiger“ weiterlesen

Backpacker-Bibel Lonely Planet: Interview mit Co-Gründer Tony Wheeler

Backpacker-Bibel Lonely Planet: Interview mit Co-Gründer Tony Wheeler

Pionier der Backpacker-Kultur – fragliche Rucksack-Reisen

Tony Wheeler ist eine Legende. Gemeinsam mit seiner Frau Maureen Wheeler schrieb er nach einer Backpacker-Reise durch Europa und Asien nach Australien den Reiseführer „Across Asia On The Cheap“. Daraus wurde später dann „South-East Asia on a shoestring“. Das war der Beginn des Reisebuchverlags Lonely Planet. Rucksack-Reisen stellen wir mittlerweile stark in Frage. Die taz hat Tony Wheeler interviewt. „Backpacker-Bibel Lonely Planet: Interview mit Co-Gründer Tony Wheeler“ weiterlesen

Eat: Südindische Küche nur mit Curryblättern

Eat: Südindische Küche nur mit Curryblättern

Curry leaves: Die Petersilie im südlichen Indien

Seien wir ehrlich, Curry kennen wir doch nur als Gewürzmischung aus dem Lebensmittel-Laden. Wir mischen das Pulver in einem Gericht als Geschmacksverstärker unter. Noch etwas Sahne, Brühe, Joghurt oder Kokosnussmilch (aus dem Fruchtfleisch gewonnen). Done. Vor vielen Jahren waren wir in Südindien mit dem Rucksack unterwegs in Kerala, um genau zu sein. „Eat: Südindische Küche nur mit Curryblättern“ weiterlesen

Thailand: Phuket war angeblich mal ein Paradies

Thailand: Phuket war angeblich mal ein Paradies

The paradise is gone

Ist schon viele Jahre her, als wir auf Phuket waren – 80er oder 90er Jahre im letzten Jahrhundert. Schon damals störten uns die offenen Go-go-Bars mit ihrer lauten Musik. Wir können uns an nichts wirklich Faszinierendes auf Phuket erinnern, außer dem guten Essen mit vielen Chilis. Wir verließen die größte Insel Thailands per Bus, der uns in der Nähe von Surat Thani zur Fähre nach Koh Samui brachte. „Thailand: Phuket war angeblich mal ein Paradies“ weiterlesen

Seite 1 von 3
1 2 3