Eat: Südindische Küche nur mit Curryblättern

curry08 1920x1200 - Eat: Südindische Küche nur mit Curryblättern

Curry leaves: Die Petersilie im südlichen Indien

Seien wir ehrlich, Curry kennen wir doch nur als Gewürzmischung aus dem Lebensmittel-Laden. Wir mischen das Pulver in einem Gericht als Geschmacksverstärker unter. Noch etwas Sahne, Brühe, Joghurt oder Kokosnussmilch (aus dem Fruchtfleisch gewonnen). Done. Vor vielen Jahren waren wir in Südindien mit dem Rucksack unterwegs in Kerala, um genau zu sein. Wir können uns an viele Details nicht mehr erinnern, an die die schmackhafte Küche aber sehr wohl. Hat das etwa etwas mit den Curryblättern zu tun? Die NZZ liefert in diesem ausführlichen Artikel viele Informationen zu den Curryblättern, wo sie in Telangana, Andhra Pradesh, Karnataka, Tamil Nadu, Kerala oder auf Sri Lanka tagtäglich im Essen verwendet werden. Guten Appetit „Eat: Südindische Küche nur mit Curryblättern“ weiterlesen

Indonesien: Sulawesi – Im Land der Toraja

asien kinder fluss 1920x1200 - Indonesien: Sulawesi - Im Land der Toraja

Sie nahmen mich einfach mit zum Schwimmen am Wasserfall

Sulawesi, das früher Celebes genannt wurde, ist eine indonesische Insel zwischen Borneo und Neuguinea. Makassar ist die Hauptstadt der indonesischen Provinz Südsulawesi (Sulawesi Selatan) und liegt an der südwestlichen Küste der Insel. Namen ändern sich sehr schnell in Indonesien. Als wir dort unterwegs waren, hieß Makassar noch Ujung Pandang. Dort sind wir dreimal gelandet, um dann per Bus nach Rantepao zu fahren. „Indonesien: Sulawesi – Im Land der Toraja“ weiterlesen

Thailand: Phuket war angeblich mal ein Paradies

tom kha gai thai soup 1920x1200 - Thailand: Phuket war angeblich mal ein Paradies

The paradise is gone

Ist schon viele Jahre her, als wir auf Phuket waren – 80er oder 90er Jahre im letzten Jahrhundert. Schon damals störten uns die offenen Go-go-Bars mit ihrer lauten Musik. Wir können uns an nichts wirklich Faszinierendes auf Phuket erinnern, außer dem guten Essen mit vielen Chilis. Wir verließen die größte Insel Thailands per Bus, der uns in der Nähe von Surat Thani zur Fähre nach Koh Samui brachte. „Thailand: Phuket war angeblich mal ein Paradies“ weiterlesen

Indien: Begeisterung und Frust

india srinagar kashmir dal lake houseboat - Indien: Begeisterung und Frust

Hey Sir

Diesen Satz hörten wir vier Wochen lang auf unserer Reise durch Indien. Es begann noch harmlos in Trivandrum in Kerala im Süden Indiens. Dort sind wir von den Malediven startend gelandet. Bungalow Anlage am Beach, alles so easy for the backpackers. Wir flogen von dort hoch nach New Delhi. Unser Weiterflug nach Leh in Ladakh war wegen Schneesturm gecancelt worden. Und jetzt? Nachdem wir einige Zeit dumm und ratlos aus der Wäsche geguckt haben, entschieden wir uns für Srinagar in Kashmir. „Indien: Begeisterung und Frust“ weiterlesen

Der Hippie-Trail: Die Reiserouten der Hippies von Europa über Land nach Südasien

bali beten heilge quellen2 1920x1200 - Der Hippie-Trail: Die Reiserouten der Hippies von Europa über Land nach Südasien

India and more

Der Schweizer Walo Kamm ist der Begründer von Reisebüro Globetrotter aus dem die Globetrotter Group wurde, der viertgrösste Reiseveranstalter in der Schweiz, heute geleitet durch André Lüthi. Walter (Walo) Kamm war in den 1960ern und 1970ern in dutzenden Ländern rund um die Welt auf eigene Faust unterwegs, auch auf dem Hippie-Trail. Travelnews hat ihn interviewt. „Der Hippie-Trail: Die Reiserouten der Hippies von Europa über Land nach Südasien“ weiterlesen

Südostasien: Tips für Backpacking Einsteiger

bali beten heilge quellen2 1920x1200 - Südostasien: Tips für Backpacking Einsteiger

Tips für Backpacking-Reisen nach Thailand, Vietnam, Myanmar, Kambodscha und Laos sind das Thema dieses Artikels von AlexAsia. Wir waren selbst viele Jahre individuell in Südostasien unterwegs und haben es genossen. Auch die Erkenntnis über den Hochmut mancher Backpacker, Stichwort Begpacker, und unsere eigene Arroganz. Backpackers are no better travelers per default „Südostasien: Tips für Backpacking Einsteiger“ weiterlesen

Thailand: Die Khaosan Road in Bangkok ist tot

tuk tuk rickshaw bangkok 1920x1200 - Thailand: Die Khaosan Road in Bangkok ist tot

No more Party at the world-famous Backpacker-Strip

Der Film „The Beach“ mit Leonardo di Caprio begann hier. Richard stieg in einem heruntergekommenen Hostel in der Khaosan Road ab, wo er das französische Paar Françoise & Étienne traf. Gemeinsam brachen sie auf, „The Beach“ zu finden. Das ist alles schon verdammt lang her. Heute ist die Khaosan Road wie ausgestorben. McDonalds und Burger King sind seit mehr als einem Jahr geschlossen, Starbucks hat noch auf. „Thailand: Die Khaosan Road in Bangkok ist tot“ weiterlesen

Tourismus auf Bali nach Corona: Backpacker nicht mehr willkommen

bali frau tempel - Tourismus auf Bali nach Corona: Backpacker nicht mehr willkommen

Minister will nur noch Qualitäts-Besucher – damit Bali sauber bleibt

Das klingt schon unglaublich, was der Minister Luhut Pandjaitan da so von sich gibt. Backpacker haben Bali berühmt gemacht, dafür gesorgt, dass diese kleine indonesische Insel Weltruhm erlangte. Jetzt sind sie plötzlich nicht mehr willkommen. Sie sollen draußen bleiben, damit Bali sauber bleibt. Backpacker sind also „unsauber“. Das jedenfalls meldet The Bali Times. „Tourismus auf Bali nach Corona: Backpacker nicht mehr willkommen“ weiterlesen

Seite 1 von 2
1 2