In the mood for good food? Check our story "Food Highlights"

Nordsumatra: Orang Utans und der Toba See

Nordsumatra: Orang Utans und der Toba See

Nach Bukit Lawang auf der LKW-Ladefläche

Unsere erste Reise nach Indonesien ging über Singapur nach Medan in Nordsumatra. In unserem Rucksack befand sich ein kleiner Sprachführer “Bahasa Indonesia – Deutsch” und der dicke Reiseführer von Stefan Loose. Als Backpacker waren wir preisgünstig unterwegs, übernachtet haben wir in Losmen, Privat-Unterkünften bei Familien. Es gab immer ein leckeres einfaches Frühstück mit saftigem Obst, Banana-Pancake oder Reisgerichten. Im Badezimmer “Mandi” befand sich ein Wasserbecken mit einer Plastik-Schöpfkelle. Mit dieser Kelle haben wir uns “nassgemacht”, das war unsere Dusche. „Nordsumatra: Orang Utans und der Toba See“ weiterlesen

Südamerika: Eine Rundreise durch Peru und Bolivien

Südamerika: Eine Rundreise durch Peru und Bolivien

Best of South America

In den achtziger Jahren im letzten Jahrhundert im abgelaufenen Jahrtausend waren wir mit dem Rucksack unterwegs in Ecuador und Peru. Wir haben an diese Reise wundervolle Erinnerungen: Unsere Reise begann in Quito, der Haupstadt Ecuadors. Sie liegt auf über 2.800 Höhenmetern, wir hatten Mühe mit der Atmung. Von Ecuador ging es weiter nach Peru. „Südamerika: Eine Rundreise durch Peru und Bolivien“ weiterlesen

travel: Bhutan – das Glück der Bevölkerung ist das Ziel

travel: Bhutan - das Glück der Bevölkerung ist das Ziel

“If the government cannot create happiness for its people, then there is no purpose for government to exist.”

Das Königreich Bhutan ist ein winziger Staat in Südasien. Es grenzt im Süden an die indischen Bundesstaaten Sikkim, Westbengalen, Assam und Arunachal Pradesh sowie im Norden an Tibet. Das Land hat mit 38.394 km² etwa die Größe der Schweiz. Bhutan ist bislang das einzige Land, in welchem ein Bruttonationalglück erhoben wird. Der Umweltschutz ist in der Verfassung verankert. Backpacker are not welcome – Einreisen sind nur möglich mit einem persönlichen Tourguide. reise reporter berichtet hier ausführlich. „travel: Bhutan – das Glück der Bevölkerung ist das Ziel“ weiterlesen

Thailand: Die Inseln Koh Yao Yai und Koh Yao Noi

Thailand: Die Inseln Koh Yao Yai und Koh Yao Noi

It’s east of Phuket

AlexAsia stellt in diesem interessanten Artikel die Inseln Koh Yao Yai und Koh Yao Noi vor. Sie liegen ca. 25 Kilometer östlich von Phuket und sind doch so völlig anders wie die grosse und bekannte Schwesterinsel. In dem Beitrag werden Anreise, Hotels, Restaurants, Strände und Ausflugsmöglichkeiten ausführlich beschrieben. „Thailand: Die Inseln Koh Yao Yai und Koh Yao Noi“ weiterlesen

traveLink: Warum wir nicht mehr reisen

traveLink: Warum wir nicht mehr reisen

Pauschaltourist – Backpacker – Wohnmobilreisender – Individualist – NoMoreTraveller

So ungefähr lässt sich unsere Entwicklung in Sachen Reisen in Stichworten zusammenfassen. Wir haben die fünf Kontinente bereist. Viel gesehen. Viele Menschen getroffen. Viel gelernt. Und irgendwann ist es genug. So erging es zumindest uns. Wir haben begeisternde Menschen auf unseren Reisen getroffen und mit ihnen tolle Zeiten erlebt. Wir kamen als Fremder und gingen als Freund. Sie gewährten uns Einblick in ihr Alltagsleben, wir haben viel von diesen zufälligen Begegnungen gelernt. Doch das war irgendwie drogenhaft: „traveLink: Warum wir nicht mehr reisen“ weiterlesen

Legende der Backpacker-Szene: Nick Martin in der Schweiz auf Tour

Legende der Backpacker-Szene: Nick Martin in der Schweiz auf Tour

Auf Backpacker-Reisen sind 60 bis 70 Prozent aller Erlebnisse grenzgängig und negativ

So äussert sich Nick Martin in einem Interview in der Welt. Nick Martin ist Besteller-Autor des Buches “Die geilste Lücke im Lebenslauf”. Sein neustes Werk ist “Die dunkle Seite”. Informationen über Nick Martin und seine Bücher auf seiner Homepage. Am 31. März beginnt seine Schweiz-Tour in Aarau. TravelNews berichtet hier.

Reisen: Warum in die Ferne schweifen?

Reisen: Warum in die Ferne schweifen?

Buch von Doris Dörrie: “Die Heldin reist”

Doris Dörrie ist eine deutsche Filmregisseurin, Drehbuchautorin und Schriftstellerin. Wir kennen keinen ihrer Filme und ein Buch von ihr haben wir auch noch nicht gelesen. Im Diogenes Verlag, Zürich erschien nun ihr Buch “Die Heldin reist”. Die Zeit berichtet hier darüber: “Unterwegs zu sein war mein Idealzustand, unterwegs fühlte ich mich von mir selbst befreit, und gleichzeitig träumte ich unbeirrt weiter davon, in der Fremde eine andere, bessere Version meiner selbst zu werden”… „Reisen: Warum in die Ferne schweifen?“ weiterlesen

Seite 2 von 3
1 2 3