Best Music: Überzeugend gut – Sting + Police

Every Breath you Take

Welche Künstler haben uns in den letzen Jahren überzeugt, am meisten gefallen? Welcher Song hat sich für immer bei uns eingebrannt? Wir starten die „Best Music-Serie“ und stellen unsere musikalischen Highlights vor. Oldies but Goldies.

1977 bildeten Sting, Stewart Copeland und Andy Summers (zu Anfang Henry Padovani) in London die Rock-Pop-Band „The Police“. Die Gruppe gelangte ab 1978 mit mehreren Alben an die Spitzen der Hitparade und gewann in den frühen 1980er Jahren sechs Grammys. Ihr letztes gemeinsames Album Synchronicity erschien 1983. The Police kamen 1986 noch einmal zusammen, um ihr Lied Don’t Stand So Close to Me neu aufzunehmen, und spielten 1992 bei Stings Hchzeit mit Trudie Styler. Erst Jahre später versöhnten sich die zerstrittenen Bandmitglieder. [Wiki] „Best Music: Überzeugend gut – Sting + Police“ weiterlesen