Corona-Krise: Da gibt es auch noch ein gutes Bier

Ja, wir sind beunruhigt wegen des Coronavirus. Und ja, wir leben seit einer Woche isoliert in unserer Wohnung, meiden sämtliche sozialen Kontakte. Wir müssen aus Rücksicht voneinander Abstand halten. Es geht uns gesundheitlich gut und wir werden die Lebensfreude sicherlich nicht verlieren. Und ein Corona-Bier, in Isolation getrunken, hat noch niemanden geschadet. Salud!

Corona - Corona-Krise: Da gibt es auch noch ein gutes Bier

Mexiko: Kulinarischer Tip – Tacos in Mexico City

Tacos gehören zu Mexiko wie der Hamburger zu den USA oder die Bratwurst zu Deutschland.

Ein Taco ist ein Fast-Food-Gericht der mexikanischen Küche, das sich in ganz Nord- und Mittelamerika großer Beliebtheit erfreut. Es besteht aus einer Tortilla aus Weizen oder Mais, die mit zahlreichen Zutaten gefüllt werden kann. In den meisten Fällen wird der Taco mit einer scharfen Salsa abgeschmeckt. Tacos werden immer aus der Hand gegessen (Wikipedia).

Der Blog einmalmitalles.at stellt hier seine Lieblings-Tacos vor. Mark Wiens macht in seinem Video so richtig Appetit:

„Mexiko: Kulinarischer Tip – Tacos in Mexico City“ weiterlesen

„Guide Michelin“: Drei Sterne für das Restaurant „Rutz“ in Berlin

Küchenchef Marco Müller und sein Team sind somit die einzigen in der Hauptstadt mit dieser hohen Auszeichnung. Der internationale Direktor des Guide Michelin, Gwendal Poullennec, über die Küche im Restaurant „Rutz“: „Marco Müller hat eine sagenhafte Entwicklung vollzogen / Die Gerichte sind voller Finesse / Gerichte in ihrem ausgeprägten Bezug zur Natur heben sich deutlich ab“. spiegel.de berichtet ausführlich.

Seite 34 von 36
1 32 33 34 35 36