Stay: Hoteliers und Influencer

Stay: Hoteliers und Influencer

Kostenlose Übernachtung oder Rufschädigung

Als Influencer werden seit den 2000er Jahren Multiplikatoren bezeichnet, die ihre starke Präsenz und ihr Ansehen in sozialen Netzwerken nutzen, um beispielsweise Produkte oder Lebensstile zu bewerben. [Wiki] Influencer werden immer wieder kritisiert und auch rechtlich angegangen, z.B. die Influencerin Pamela Reif oder Cathy Hummels. Tophotel berichtet hier ausführlich über Influencer in der Hotelerie: „Stay: Hoteliers und Influencer“ weiterlesen

Journalismus in Deutschland: Warum Volksverpetzer & Netzpolitik.org wichtiger sind als Springer

Für uns hier bei traveLink werden unabhängige Informationsquellen wie der Volksverpetzer & Netzpolitik.org immer wichtiger. Die Springer Presse lesen wir seit Jahren nicht mehr, misstrauen ihr einfach kategorisch. So wie anscheinend viele andere auch: #HaltDieFresseSpringerPresse Journalist kann sich jeder nennen, da die Berufsbezeichnung durch den Gesetzgeber nicht geschützt wurde. Ein Journalist beteiligt sich „hauptberuflich an der Verbreitung und Veröffentlichung von Informationen, Meinungen und Unterhaltung durch Medien“. Es gilt der freie Zugang zum Journalismus aufgrund der Meinungs- und Pressefreiheit nach Artikel 5 des Grundgesetzes.

Schreibmaschine

Twitter-Kultur in Deutschland: You’re blocked – Das ist Zensur

Mario Sixtus ist berühmt und berüchtigt auf Twitter. @sixtus Er blockt massenweise Twitter-User. Mario Sixtus ist ein deutscher Publizist, Filmemacher, Moderator und Journalist. Ein Journalist, der unliebsame Antworten auf Twitter durch Blockade der User zensiert! Sollte ein Journalist nicht die Größe haben, wohlwollend darüber hinwegzusehen? Zensur kannten wir bisher nur aus totalitären Staaten.

Twitter-Kultur in Deutschland: You’re blocked - Das ist Zensur

With Or Without You: Ist das Internet nicht besser mit ohne Google & Co. ?

With Or Without You: Ist das Internet nicht besser mit ohne Google & Co. ?

So was von überflüssig

Brauchen wir Google & Co. wirklich noch? Wir haben jegliches Vertrauen in die Internetgiganten verloren. Wir meiden sie wie der „Teufel das Weihwasser“. Deshalb haben wir den „digital detox“ letztes Jahr vollzogen.

Zur Erinnerung:
1. Twitter sperrt Konto von Rechtsanwalt Thomas Stadler
2. Facebook-Skandal
3. Google don’t be evil: Das war einmal „With Or Without You: Ist das Internet nicht besser mit ohne Google & Co. ?“ weiterlesen

Corona-Infektionen: Verschwörungstheorie-Anhänger haltet die Klappe

Fünf Millionen bestätigte Coronavirus-Infektionen in den USA

Die Johns Hopkins Universität in Baltimore meldet heute fünf Millionen bestätigte Coronavirus-Infektionen in den USA und über drei Millionen in Brasilien. Weltweit sind es mittlerweile über 19 Millionen Fälle. Und trotzdem wagen es immer noch viele intellektuell unterwickelte Menschen, die Fakten zu verleugen und sich Verschwörungstheorien hinzugeben. Haltet die Klappe

coronavirus
Image by Tumisu from Pixabay

Twitter sperrt Konto von Rechtsanwalt Thomas Stadler

Deutschland einig Absurdistan
Die Sperre wurde wegen eines drei Jahre alten Tweets gegen den Fachanwalt für IT- Recht verhängt. Da Thomas Stadler in Deutschland sehr bekannt ist, dürfte die Twitter-Sperre nächste Woche wohl auch von den grossen Medien aufgegriffen werden…
traveLink in eigener Sache: „Time to Say Goodbye“ to @Twitter

Twitter sperrt Konto von Rechtsanwalt Thomas Stadler
„Twitter sperrt Konto von Rechtsanwalt Thomas Stadler“ weiterlesen

Seite 1 von 2
1 2