Reiseveranstalter: FTI GROUP Opfer eines Hacker-Angriffs

datacenter ethernet 1920x1200 - Reiseveranstalter: FTI GROUP Opfer eines Hacker-Angriffs

FTI GROUP wieder verfügbar

In einer Pressemitteilung teilt die FTI GROUP mit, dass sie nach einem Hacker-Angriff wieder verfügbar ist: „Am 28. Oktober 2021 rückte die FTI GROUP in den Fokus eines Cyber-Angriffs. Vorübergehend waren die Veranstalter der Gruppe nicht buchbar, die IT-Infrastruktur sowie der Kommunikationsbereich teilweise gestört. Die Systeme befinden sich jedoch mittlerweile im Prozess der Wiederherstellung, insofern sind wir wieder buchbar und eingeschränkt erreichbar“.

IT-Security: Webhoster GoDaddy meldet riesigen Dataleak für WordPress-Kunden

wordpress logo - IT-Security: Webhoster GoDaddy meldet riesigen Dataleak für WordPress-Kunden

GoDaddy ist ein von Bob Parsons gegründeter Domainregistrar und Webhoster. Die Go Daddy Group ist eine Zertifizierungsstelle und mit einem Marktanteil von 6,9 % der viertgrößte Anbieter von SSL-Zertifikaten. [Wiki] Bleeping Computer meldet hier das Ausmass:

1. Up to 1.2 million active and inactive Managed WordPress customers had their email address and customer number exposed.

2. The original WordPress Admin password that was set at the time of provisioning was exposed.

3. For active customers, sFTP and database usernames and passwords were exposed.

4. For a subset of active customers, the SSL private key was exposed.

Das klingt nach worst case.

Deutschland: Webseite von netzpolitik.org liefert Schadsoftware aus

wordpress logo - Deutschland: Webseite von netzpolitik.org liefert Schadsoftware aus

WordPress-Instanz durch Plugin angegriffen

Ein bösartiges Skript wurde am Samstag, dem 6. November 2021, im Laufe des späten Nachmittags von der Website netzpolitik.org ausgeliefert. Der Webauftritt wurde deshalb vorübergehend offline genommen. Seit Sonntag, 1:30h, ist die Webseite wieder online, das bösartige Skript wurde entfernt. Darüber informiert netzpolitik.org offen und transparent in diesem Blogbeitrag.

traveLink: Ist Google etwa ein Bad Bot?

google logo 1920x1200 - traveLink: Ist Google etwa ein Bad Bot?

Unser Honeypot meint ja

Wir haben hier auf traveLink einen Honeypot eingerichtet. Der identifiziert und blockt automatisch alle Bad Bots, die die Disallow-Regel missachten. Heute ist eine IP von Google in unser Honigtöpfchen getappt. The mother of all search engines missachtet die Disallow-Regeln? Really? NO! Es war zwar ein Zugriff aus dem IP-Range von Google (34.64.0.0 – 34.127.255.255), iniziert wurde er aber aus Singapore (129.126.xx.xx.bc.googleusercontent.com). CloudMania „traveLink: Ist Google etwa ein Bad Bot?“ weiterlesen

Irrsinn im Jahr 2021: Canon Drucker – Tinte alle, Scanning alle

drunken besoffen 1920x1200 - Irrsinn im Jahr 2021: Canon Drucker - Tinte alle, Scanning alle

Keine Tinte im Drucker deaktiviert Fax- und Scanning Funktionalität

In den USA hat ein Kunde Klage gegen Canon eingereicht. Sein Pixma MG6320 Drucker kann nicht mehr faxen und scannen, da die Tinte alle ist. Das berichtet Bleeping Computer. Rein hypothetisch: VW verkündete morgen, dass alle VW-PKW-Modelle nur noch fahren können, wenn sie den neuesten VW-Song auf ihrem Auto-Radio abspielen. Nicht von dieser Welt

Seite 1 von 11
1 2 3 11