Fahrt mit dem Venice Simplon-Orient-Express von Florenz nach Paris

Fahrt mit dem Venice Simplon-Orient-Express von Florenz nach Paris

Diva auf Schienen

Hauptbahnhof von Florenz: Dann schleicht die Lok an uns vorbei, und wir trauen unseren Augen nicht: Mehr als ein Dutzend nachtblauer Waggons mit schwanenweißen Dächern und goldenen Lettern hat sie im Schlepptau, jeder einzelne fast hundert Jahre alt, jeder einzelne so strahlend schön wie eine Diva auf Schienen. So beginnt der ausführliche Artikel der FAZ. „Fahrt mit dem Venice Simplon-Orient-Express von Florenz nach Paris“ weiterlesen

USA: Im Greyhound-Bus quer durch das Land

USA: Im Greyhound-Bus quer durch das Land

I’m taking a Greyhound on the Hudson River Line

So singt Billy Joel in New York State Of Mind. Und so haben wir eine unserer größten Reisen als Youngster alleine begonnen. Wir nahmen den Greyhound in New York und sind quer durch diesen Riesen-Kontinent zum Pazifik gefahren. Und wieder zurück an den Atlantik nach New York. An den Greyhound-Stationen gab es meist Sandwiches in allen möglichen Geschmacksrichtungen. „USA: Im Greyhound-Bus quer durch das Land“ weiterlesen

USA: Der Amtrak Auto Train – Autoreisezug auf amerikanisch

USA: Der Amtrak Auto Train - Autoreisezug auf amerikanisch

Der längste Zug der Welt

900 Milen legt der Amtrak Auto Train von Virginia nach Florida zurück. Er startet in der Nähe von Washington D.C. und endet in der Nähe von Orlando. Platz für 650 Passagiere und 330 Fahrzeuge. 18 Wagons für Passgiere und 33 für Fahrzeuge. Das Matador Network berichtet hier ausführlich.

Travelers' Map is loading...
If you see this after your page is loaded completely, leafletJS files are missing.

Train: BART – veraltete Technologie in San Francisco

Train: BART - veraltete Technologie in San Francisco

BART setzt noch auf DOS und Windows 98

Die Bay Area Rapid Transit (BART) ist ein Verkehrsunternehmen, das Teil des öffentlichen Nahverkehrs in San Francisco und Umgebung ist. Das gleichnamige Verkehrssystem verbindet die größten Orte der San Francisco Bay Area miteinander. Und dieses Verkehrsunternehmen setzt noch immer auf DOS und Windows 98, wie t3n berichtet. Uuups, wir fuhren mit der BART vom SFO International Airport zur Station Powell and Market Street. Hier befindet sich auch die CableCar-Drehscheibe Powell/Market Street. Dort waren wir in einem Hotel, das es heute nicht mehr gibt. Mit der CableCar ging es dann bequem hoch zum Fisherman’s Wharf. Am nächsten Tag dann mit der BART rüber nach San Leandro, wo uns der Wohnmobil-Vermieter an der BART-Station abholte. Long time ago it was with DOS & Windows 98

Train: Die Rückkehr der Nachtzüge in Europa

Train: Die Rückkehr der Nachtzüge in Europa

Totgesagte leben länger

Nachtzüge sind nachts verkehrende Züge des Personenverkehrs. Im Schienenpersonenfernverkehr dienen sie dazu, um in der Schlafenszeit der Reisenden über Nacht lange Strecken mit wenig Zwischenhalten zurückzulegen. Diese Züge sind meistens mit Schlaf- oder Liegewagen ausgestattet. [Wiki] Wirtschaftlich betrachtet lohnen sich Nachtzüge nicht: Sie fahren nur in der Nacht, stehen tagsüber rum und generieren keinen Umsatz. Trotzdem erlebt Europa eine Renaissance der Nachtzüge, wie travelbook hier berichtet. „Train: Die Rückkehr der Nachtzüge in Europa“ weiterlesen

Seite 1 von 7
1 2 3 7